4. BSH-Nachwuchslehrgang 2018

Der BezirksSchwimmverband Hannover e.V. (BSH) möchte auch in 2018 wieder Lehrgänge durchführen und damit den Nachwuchs fördern. Am Sonntag 4. November 2018 starten wir den vierten Nachwuchs-Lehrgang mit den Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2009.

Wir möchten diese Aktiven einladen, mit uns einen Tag im Sportleistungszentrum (SLZ) in Hannover zu verbringen.
Wir haben die Aktiven aufgrund ihrer Leistungen bei den seit Anfang 2018 stattgefundenen Wettkämpfen ausgewählt und würden uns sehr über ihre Teilnahme freuen. 

Das Trainerteam des BSH freut sich auf viele motivierte Aktive, die bei abwechslungsreichem Training an Land und im Wasser einen Tag im SLZ Hannover verbringen möchten.

Zu diesem letzten Lehrgang laden wir keine Heimtrainer ein, denn wir wollen uns als Team besser kennenlernen und gemeinsam auf den TeamCup im Dezember vorbereiten. Da wir in diesem Jahr den Team Cup in unserem eigenen Bezirk ausrichten, wird es keine gemeinsame Anreise geben. Genaue Infos bzgl. Treffen in Lehrte werden noch bekannt gegeben.

Die endgültige BSH-Auswahlmannschaft für den TeamCup 2018 wird dann nach den Landeskurzbahnmeisterschaften in Osnabrück nominiert.

Für Spaß und gute Laune sowie ein leckeres gemeinsames Mittagessen sorgt das BSH-Team. Alle weiteren Informationen sowie auch die für den Lehrgang nominierten Aktiven können dem nachfolgenden Infoschreiben entnommen werden.

Die eingeladenen Teilnehmer bitten wir, sich bitte bis zum 31. Oktober 2018 mit dem nachfolgenden Rückmeldebogen zur Teilnahme an dieser Veranstaltung an- bzw. abzumelden. Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich!

Rückmeldungen bitte direkt an die im Bogen genannte Anschrift oder Mailadresse.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unserer BSH-Nachwuchsschwimmer.